Startseite

arrow_drop_down Inhalte des Themenbereichs

Bildquelle: Xylem Water

An einer Kläranlage der Franz Dietrich GmbH im Abwasserbehandlungsbetrieb der Stadt Neustadt am Rübenber waren Betongerinne und Rechenanlage zur sanieren. Während der Sanierung lief der Betrieb über eine Umleitung inklusive Fernüberwachung störungsfrei als Mietlösung von Xylem.

Quelle: Xylem Water Solutions Deutschland GmbH

Bildquelle: ADEY

Adey, britischer Spezialist für sauberes Anlagenwasser und Erfinder der Magnetflussfilter-Technologie, baut sein OEM-Partnergeschäft in Europa weiter aus.

Quelle: ADEY Innovation Ltd

Bildquelle: WILO

Der neue Wilo-Vertriebsleiter Gebäudetechnik Deutschland heißt Torsten Grüter. Der 51-Jährige übernimmt damit ab dem 15. Februar die Verantwortung für die deutsche Außendienstorganisation im Marktsegment Gebäudetechnik des Pumpen- und Pumpensystemlösungsanbieters Wilo.

Quelle: WILO SE

Bildquelle: Blanke

Die neuste Entwicklung von Blanke Systems GmbH, die millimetergenau kürzbare BLANKE Rostabdeckung 2.0 rahmenlos F, macht kleine Ausgleichsfliesen überflüssig. Sie ist werkseitig vliesbeschichtet und kann direkt befliest werden.

Quelle: Blanke Systems GmbH & Co. KG

Bildquelle: ROTH

Die Jury des Plus X Award zeichnete die Komplettdusche Vinata Comfort von Roth Werke mit dem Plus X Award aus. Die Fachjury vergab das Gütesiegel für „High Quality, Design, Funktionalität und Ergonomie“. Mit mehr als 700 teilnehmenden internationalen Marken gilt der Plus X Award als weltgrößter Innovationspreis für Technologie, Sport und Lifestyle.

Quelle: Roth Werke GmbH

Bildquelle: Veolia Water

Der neue Katalog von Veolia Water Technologies ist ab sofort verfügbar. Er ist ein letztes Mal in gedruckter Variante erhältlich und wird im kommenden Jahr vom Online-Produktkatalog abgelöst. Auf 331 Seiten sind alle aktuellen Angebote rund um das Thema Wasseraufbereitung sowie nützliche Informationen zu Vorgaben, Normen und Erfahrungsberichte aus der Praxis zu finden.

Quelle: Veolia Water Technologies Deutschland GmbH

Bildquelle: Aschl

Zum eleganten Erscheinungsbild im Elztalhotel trägt auch die neue Terrassenrinne CLArin von Aschl bei. Die elegante Optik wird durch einen umlaufenden 15 mm Sichtsteg aus Edelstahl erzeugt. Das Rinnengefälle der CLArin S15 sichert die schnellere Wasser- und Schmutzabfuhr. Über den Ablaufstutzen wird das Wasser in den Bodenablauf geleitet.

Quelle: Aschl GmbH / 1A Edelstahl GmbH

Bildquelle: Ideal Standard

Die Wohnungsgenossenschaft Freiberg eG in Mittelsachsen erweiterte ihr Wohnangebot für mehrere Generationen unter einem Dach mit dem Umbau zweier Häuser in 18 geräumige und auch altersgerechte Wohnungen und wertet dabei die Bäder mit Komplettlösungen von Ideal Standard auf.

Quelle: Ideal Standard GmbH

Bildquelle: Veolia Water

Seit 2021 gibt es von Veolia Water Technologies für die Wasseraufbereitung mit dem AQUAservice Pay-per-use die flächendeckende Möglichkeit der verbrauchsbasierten Abrechnung über alle Branchen und viele Produktgruppen hinweg. Das Angebot soll Unternehmen in Deutschland eine nachhaltige Modernisierung ihrer Anlagen ermöglichen.

Quelle: Veolia Water Technologies Deutschland GmbH

Bildquelle: Veolia Water

Veolia Water Technologies Deutschland unterstützt seine Kunden beim Wiederaufschwung mit einem konkreten Drei-Säulen-Plan. Dieser beinhaltet neben dem weiteren Ausbau des Service-Geschäftes und dem dreimonatigen Gratisprogramm der Online-Service Plattform HUBGRADE (ehemals AQUAVISTA), auch die Flexibilisierung von Investitionsmodellen mit Formaten wie Pay-per-use und Mietanlagen.

Quelle: Veolia Water Technologies Deutschland GmbH