Wasser-Qualität

arrow_drop_down Inhalte des Themenbereichs

Bildquelle: Selfio

Selfio bietet ein umfassendes Sortiment an Wasserenthärtungsanlagen namhafter Marken zur Ausstattung kleiner und großer Gebäude. Mit dem Modell „Selfio Watersoft Premium“ erhalten Interessierte zudem eine Enthärtungsanlage der Eigenmarke zum ausgezeichneten Preis-Leistungsverhältnis.

Quelle: Selfio GmbH

Bildquelle: WILO SE

Wilo hat die FSM Frankenberger GmbH & Co. KG und die WSM Walower Stahl- und Maschinenbau GmbH übernommen. Die beiden Unternehmen sind spezialisiert auf Technologien zur mechanischen Reinigung und Aufbereitung von Abwasser.  

Quelle: WILO SE

Bildquelle: SYR

Soft, softer, NeoSoft Connect — so funktioniert zeitgemäße Wasserenthärtung. Mit effektiver Entkalkung nach dem bewährten Ionenaustauschverfahren und 24-Stunden-Weichwasser. In klarer, hochglänzender Optik. Mit einem hochmodernen 7 Zoll Touchscreen, integriertem WLAN und App-Steuerung für komfortable Bedienbarkeit. So geht modernste Wasserenthärtung heute.

Quelle: SYR Hans Sasserath & Co. KG

Bildquelle: 3P Technik

An der Sporthalle für den Turnverein Deggingen und für das anschließende Gewerbegebiet wurden neue Pkw-Stellplätze geschaffen. Die Regenabflüsse von den neuen Verkehrsflächen werden über eine Sedimentationsanlage 3P Technik Hydroshark gereinigt und anschließend in einen Fluss eingeleitet.

Quelle: 3P Technik Filtersysteme GmbH

Bildquelle: WILO

Wilo bringt mit der Baureihe Wilo-Separator eine Fettabscheider-Familie auf den Markt, die fettbedingte Verstopfungen von kommerziellen Küchen in der Kanalisation zuverlässig verhindert. Dank einer Rührwerktechnologie lassen sich die Fettabscheider einfach, rückstandslos und geruchsfrei entleeren und warten.

Quelle: WILO SE

Bildquelle: Max Wild GmbH

Der starke Fahrzeugverkehr belastet das Straßenabwasser mit verschiedenen abfiltrierbaren Stoffen (AFS). Um das Abwasser vor der Einleitung in ein Oberflächengewässer zu reinigen, entwickelte 3P Technik Filtersysteme eine Substratfilteranlage.

Quelle: 3P Technik Filtersysteme GmbH

Bildquelle: Orben

Orben kann extrem große Mengen an aufbereitetem Heizungs- oder Kreislaufwasser schnell zur Verfügung stellen. Die Jumbostil-Vollentsalzungsanlagen liefern je nach Bedarf 12.000 bis 22.000 l/h Reinstwasser. Das Mietangebot eignet sich für große Wohn- und Gewerbegebäude sowie für Nah- und Fernwärmeanlagen.

Quelle: ORBEN Wasseraufbereitung GmbH & Co. KG

Copyright: Segelschulschiffverein Großherzogin Elisabeth e.V.

Die deutsche Trinkwasserverordnung gilt nicht nur für gewerbliche Immobilien und öffentliche Gebäude, sondern auch für entsprechende Installationen an Bord von Wasserfahrzeugen. Demnach sind auch Schiffsbetreiber verpflichtet, die Regeln der Technik einzuhalten. CONTI+ hat deshalb für die Grossherzogin Elisabeth ein umfassendes Hygienekonzept erarbeitet.

Quelle: CONTI+

Bildquelle: Veolia

Am 29. Juni 2021 erfolgte der Spatenstich für den Bau einer Klärschlammtrocknungsanlage in Boxberg, in der ab 2022 jährlich rund 50 000 Tonnen Klärschlamm von kommunalen Kläranlagen mit Hilfe der Abwärme getrocknet werden, die im Kraftwerk der LEAG ohnehin anfällt. Ein nachhaltiges Projekt für die Lausitz und ein Beitrag zum Klimaschutz im Freistaat Sachsen.

Quelle: Veolia Wasser Deutschland GmbH

Bildquelle: Seccua

Die Seccua GmbH ist globaler Innovations- und Technologieführer für Membranfilteranlagen zur Aufbereitung von Trinkwasser, bietet Wasseraufbereitungslösungen ohne Chemie und arbeitet in der Trinkwasseranalytik eng mit der AGROLAB Group zusammen, einem kompetenten Partner im Bereich Umwelt- und Wasseranalytik.

Quelle: Seccua Holding AG