Startseite

arrow_drop_down Inhalte des Themenbereichs

Bildquelle: Conti+

Die neue Wandarmatur CONTI+ CONBASE für robusten Einsatz funktioniert berührungslos, weist keinerlei Schmutzkanten auf und die Abdeckung aus gebürstetem Edelstahl ist besonders stoßfest und schmutzabweisend.

Quelle: CONTI+

Bildquelle: Oventrop

Der Lockdown zur Eindämmung der Coronainfektionen erfordert die Schließung unserer öffentlichen Gebäude. Das wirkt sich häufig auch auf die Trinkwasserhygiene aus: Denn stehendes Wasser verkeimt schneller und birgt so eine mögliche Gesundheitsgefahr.

Quelle: Oventrop GmbH & Co. KG

Bildquelle: CLAGE GmbH

Das Set »MBX Lumino« ist die hygienische und energieeffziente Lösung für moderne Sanitärräume. Wenn die Hände unter die Armatur gehalten werden erwärmt der elektronisch geregelte Durchlauferhitzer im Miniformat das Wasser im Fluss durch das Gerät.

Quelle: CLAGE GmbH

Bildquelle: Wilo SE

Die Einwohner und die Infrastruktur Mumbais leiden unter der Wasserflut in Indiens Monsunzeit. Fast dreißig axiale Tauchmotorpumpen von Wilo arbeiten in vier verschiedenen Wasserpumpstationen und stellen sich der Herausforderung während der Regenzeit.

Quelle: WILO SE

Bildquelle: Kessel

KESSEL arbeitet kontinuierlich daran, seine Produktvielfalt weiter zu optimieren. Im Fokus liegen in diesem Jahr unter anderem Lösungen für die Ablauftechnik, klassische Hebeanlagen wie Aqualift S Compact und Hybrid-Hebeanlagen wie Ecolift XL.

Quelle: Kessel AG

Bildquelle: SYR Hans Sasserath GmbH & Co. KG

Mit dem SafeTech Connect und SafeFloor Connect gelingt der SYR Hans Sasserath GmbH & Co. KG ein Meilenstein auf dem Gebiet des Leckageschutzes. Der Deutsche Verein des Gas- und Wasserfaches e. V. hat den SafeTech Connect mit seinem Label ausgezeichnet.

Quelle: SYR Hans Sasserath & Co. KG

Bildquelle Grundfos GmbH

Einen wichtigen Beitrag leistet Grundfos mit einstufigen Kreiselpumpen mit horizontal geteiltem Gehäuse: Diese Leistungsträger fördern als Baureihe LS bis zu 12.000 m³/h. Diese Fördergiganten sind für Anwendungen in der Wasserversorgung konzipiert.

Quelle: Grundfos GmbH

Bildquelle: Duschwelten

Eine Sanierung des Badezimmers kann mit den DecoMotion Rückwänden einfach erfolgen. Duschwelten ergänzt das System um die neue Plattenstoßschiene, mit der sich zwei Platten fugenfrei aneinander setzen lassen. Eingesetzt wird ein Nut-und-Feder-System.

Quelle: Duschwelten Breuer GmbH & Co. KG

Bildquelle: Grundfos GmbH

Am 11. März 2020 schlug der Startschuss für das shk.radio. Auf Initiative der Grundfos GmbH soll die Branche mit dem webbasierten Radiosender ein eigenes Sprachrohr erhalten – informativ, topaktuell und vor allem unterhaltsam.

Quelle: Grundfos GmbH

Bildquelle: Grundfos GmbH

Die Bypass-Pumpenlösung von Grundfos gewährleistet, dass die Leistung der Hauptpumpe vollkommen unabhängig von den Mindestdurchfluss-Grenzwerten für das Kühlaggregat ist. Das vermeidet ein überschüssiges Durchflussvolumen in der Anlage.

Quelle: Grundfos GmbH