Richtlinien

arrow_drop_down Inhalte des Themenbereichs

Bildquelle: www.sanftläufer.de

Auf Basis des Pflegestärkungsgesetzes II werden barrierefreie Wohnräume, wie Bäder mit bodengleichen Duschen, mit maximal 4.000 Euro gefördert. Ein Fallbeispiel aus Berlin zeigt, wie ein älteres Ehepaar zur Förderung und einem barrierefreien Bad kam.

Quelle: GANG-WAY GmbH

Bildquelle: www.conti.plus

Zum 10. April 2017 tritt eine neue verbindliche Metallpositivliste des Umweltbundesamtes (UBA) in Kraft. Der renommierte Sanitärausstatter CONTI+ hat bereits alle Armaturen seines Sortiments auf die Richtlinien der Verordnung umgestellt.

Quelle: CONTI+