Startseite

arrow_drop_down Inhalte des Themenbereichs

Wasserwirtschaft
Bildquelle: Xylem

Mit intelligenten und kundenorientierten Konzepten für eine digitale Wasserwirtschaft präsentiert sich Xylem auf der IFAT 2020 in München. Schwerpunkte sind digitale Transformation, Nachhaltigkeit und ganzheitliche Lösungen für die Wasserwirtschaft.

Quelle: Xylem Water Solutions Deutschland GmbH

Wilo-Live Assistant
Bildquelle: Wilo

Der Wilo-Live Assistant steht bei jeder Frage und jedem Problem beratend zur Seite. Per SMS bekommt der Kunde einen Link, durch den eine Live-Videotelefonie aufgebaut wird. Fachleute von Wilo schalten sich über eine sichere Verbindung auf das Handy auf.

Quelle: WILO SE

Wasseraufbereitung
Copyright: Walter Clausen GmbH

Für die Aufbereitung von Grundwasser bei Bauvorhaben stellt Walter Clausen seinen Kunden effiziente Systeme zur Verfügung. Damit wird das entnommene Grundwasser zuverlässig in einer behördlich festgelegten Qualität wieder eingeleitet.

Quelle: Walter Clausen GmbH

Pumpe
Bildquelle: WILO

In mehreren Einrichtungen von „Unite Students“, wie im Blithehale Court in London, sind Wilo-Produkte im Einsatz. Mit energieeffizienten Lösungen und umfangreichen Serviceangebot sorgt der Pumpenhersteller für einen zuverlässigen Betrieb im des Gebäudes.

Quelle: WILO SE

Messe
Bildquelle: CLAGE

CLAGE ist auf der SHK erstmals in der »Armaturen-Halle« 7 und zeigt neue Armaturen für Trinkwassersysteme. Sie liefern kochendes Wasser für Heißgetränke und gekühltes Trinkwasser direkt aus einer »All In One«, die eine zweite Armatur überflüssig macht.

Quelle: CLAGE GmbH

Vertriebsstruktur
Bildquelle: WILO

Wilo ändert die Vertriebsstruktur im europäischen Raum: Die Vertriebsorganisation Deutschland wird Region Mature Markets (Europa und Nordamerika) zugeordnet. Wilo Österreich gehört nun der Sales Area Europe East, Wilo Schweiz Europe South an.

Quelle: WILO SE

Information
Bildquelle: Aschl

Das hochwertige Referenz-Kompendium für Architekten und Planer von Aschl zeigt über 200 Referenzen aus Bereichen wie Schwimmbad, Hotel, Feuerwehr und Flughafen. Die Aschl-Entwässerungstechnik überzeugt mit elegantem Design, Langlebigkeit und Hygiene.

Quelle: Aschl GmbH / 1A Edelstahl GmbH

Bildquelle: Conti+

Die Bundesvereinigung der Firmen im Gas- und Wasserfach e.V. (figawa) richtet für die Themen Energieeffizienz, Hygiene und Prophylaxe in Halle 5 das Forum „Treffpunkt Trinkwasser“ ein. Auch CONTI+ wird mit einer Ausstellungsfläche vertreten sein.

Quelle: CONTI+

Bildquelle: Ideal Standard

Sanitärprodukte von Ideal Standard unterstützen Komfort und Hygiene im Potsdamer St. Josefs-Krankenhaus. Zu der verbesserten Unterstützung der Krankenhaushygiene tragen Armaturen und Keramikprodukte von Ideal Standard mit ihren Innovationen bei.

Quelle: Ideal Standard GmbH

Bildquelle: SYR Hans Sasserath

Die Druckminderer-Filterkombination DRUFI+ von SYR punktet mit verlässlicher Sicherheit beim Wasserdruck, sauberem Wasser ohne Schmutzpartikel, reduziertem Wasserverbrauch durch Spardruck, schneller Montage und perfektem Wartungskomfort.

Quelle: SYR Hans Sasserath & Co. KG