Events

arrow_drop_down Inhalte des Themenbereichs

Bildquelle: emco Bad

Oberste Priorität bei der Entscheidung gegen eine Teilnahme an einer ISH 2021 unter COVID-19 Bedingungen hatte die Sorgfaltspflicht für die Gesundheit der Mitarbeiter, Kunden und Geschäftspartner. Trotzdem wird auch künftig die Präsentation neuer emco Produkte individuell und persönlich erlebbar gemacht.

Quelle: emco Bad GmbH

Bildquelle: Technologie-Medien

Viega wird 2021 nicht an der ISH, der internationalen Leitmesse der SHK-Branche, teilnehmen. Ausschlaggebend für diese Entscheidung war nach eingehender Abwägung der Risiken, die unternehmerische Verantwortung und Fürsorgepflicht von Viega gegenüber Mitarbeitern und Marktpartnern.

Quelle: Viega Holding GmbH & Co. KG

Bildquelle: WILO

Wilo Top-Management für alljährliche Führungskräftetagung weltweit in Echtzeit vernetzt: Der Vorstand der Wilo Gruppe lädt wie jedes Jahr zum internationalen Top-Management-Meeting ein. Zum ersten Mal in der Wilo-Historie findet dieses wegen der Corona-Pandemie als hybride Veranstaltung statt.

Quelle: WILO SE

Bildquelle: WILO

Infolge der durch die Corona-Pandemie verursachten Absage der IFAT hat Wilo einen virtuellen Messestand zur IFAT 2020 online gestellt, auf dem die Innovationen und Highlight-Produkte präsentiert werden und zum partnerschaftlichen Dialog eingeladen wird.

Quelle: WILO SE

Messe
Bildquelle: CLAGE

CLAGE ist auf der SHK erstmals in der »Armaturen-Halle« 7 und zeigt neue Armaturen für Trinkwassersysteme. Sie liefern kochendes Wasser für Heißgetränke und gekühltes Trinkwasser direkt aus einer »All In One«, die eine zweite Armatur überflüssig macht.

Quelle: CLAGE GmbH

Bildquelle: Conti+

Die Bundesvereinigung der Firmen im Gas- und Wasserfach e.V. (figawa) richtet für die Themen Energieeffizienz, Hygiene und Prophylaxe in Halle 5 das Forum „Treffpunkt Trinkwasser“ ein. Auch CONTI+ wird mit einer Ausstellungsfläche vertreten sein.

Quelle: CONTI+