Warmwasser

arrow_drop_down Inhalte des Themenbereichs

Bildquelle: CLAGE

Neu im Armaturenprogramm von CLAGE ist die berührungslose Sensorarmatur EKE. Wenn man die Hände unter den Auslauf hält schaltet die Infrarot-Sensorik mit Magnetventil das Wasser mit voreingestellter Wassertemperatur berührungslos ein.

Quelle: CLAGE GmbH

Bildquelle: Ideal Standard

Ideal Standard ergänzt sein Sortiment von Brausethermostaten um eine Serie mit kompakteren Gehäusen aus der hauseigenen Produktion. Die Serie Ceratherm T vereint Stil und Funktionalität, um Tag für Tag ein perfektes Duscherlebnis zu garantieren.

Quelle: Ideal Standard GmbH

Bildquelle: Stiebel Eltron

Der DHE und der DHE Connect bestechen vor allem durch eine durchgehend gradgenaue Warmwassertemperatur – unabhängig von der Anzahl der Zapfstellen, Druckschwankungen im Leitungsnetz oder der Einlauftemperatur. Und das natürlich mit exzellenter Effizienz.

Quelle: Stiebel Eltron GmbH & Co. KG

Bildquelle: CLAGE

Nutzen Sie beim Duschen die Wärme aus dem Abwasser und gewinnen sie aus dem ablaufenden Duschwasser zurück. So lassen sich mit »joulia inline« in Kombination mit dem E-Durchlauferhitzer »DSX Touch« bis zu 30% Energie während des Duschvorgangs sparen.

Quelle: CLAGE GmbH

Bildquelle: Oventrop

Die Regumaq X Frischwasserstationen von Oventrop erwärmen Trinkwasser genau dann, wenn es benötigt wird. Dieses Durchflussverfahren ist besonders hygienisch – denn wenn Trinkwarmwasser bevorratet wird, können große Mengen Keime entstehen.

Quelle: Oventrop GmbH & Co. KG

Bildquelle: CLAGE GmbH

Das Set »MBX Lumino« ist die hygienische und energieeffziente Lösung für moderne Sanitärräume. Wenn die Hände unter die Armatur gehalten werden erwärmt der elektronisch geregelte Durchlauferhitzer im Miniformat das Wasser im Fluss durch das Gerät.

Quelle: CLAGE GmbH

Bildquelle: SYR Hans Sasserath GmbH & Co. KG

Die SYR SicherheitsCenter 4807 bieten alle notwendigen Standards in geprüfter Bauform und innovative Armaturentechnologie. Die Armaturenreihe 4807 ist platzsparend, effektiv und sicher und sichert Trinkwassererwärmer von 100 bis max. 560 Liter ab.

Quelle: SYR Hans Sasserath & Co. KG

Durchlauferhitzer
Bildquelle: Stiebel Eltron

Die neue Version des vollelektronisch geregelten Durchlauferhitzers DEH konzentriert sich auf die Kernkompetenz: jederzeit gradgenaue Warmwassertemperatur – unabhängig von der Anzahl der Zapfstellen, Druckschwankungen im Netz oder der Einlauftemperatur.

Quelle: Stiebel Eltron GmbH & Co. KG