Startseite

arrow_drop_down Inhalte des Themenbereichs

Bildquelle: GWK Kuhlmann GmbH

GWK Kuhlmann präsentiert auf den kommenden Messen IFH/Intherm 2022 und Ti Expo 2022 neben bewährten Produkten die innovative Dämmbox für Kälte und Kaltwasser. Die diffusionsdicht verschließbare, abnehmbare und wiederverwendbare Armaturendämmung ES‑Box Cool wurde speziell für den Einsatz im Kälte- und Kaltwasserbereich entwickelt.

Quelle: GWK Kuhlmann GmbH

Bildquelle: Max Wild GmbH

Der starke Fahrzeugverkehr belastet das Straßenabwasser mit verschiedenen abfiltrierbaren Stoffen (AFS). Um das Abwasser vor der Einleitung in ein Oberflächengewässer zu reinigen, entwickelte 3P Technik Filtersysteme eine Substratfilteranlage.

Quelle: 3P Technik Filtersysteme GmbH

Bildquelle: Ideal Standard

Die Gemeinnützige Wohnungsgesellschaft Kreis Viersen AG (GWG) stattete ein kombiniertes Modernisierungs- und Neubauprojekt in Tönisvorst mit 21 öffentlich geförderten sowie frei finanzierten Wohnungen mit qualitativ hochwertigen Sanitärlösungen von Ideal Standard aus.

Quelle: Ideal Standard GmbH

Bildquelle: Orben

Orben bietet einen Rundum-Service zur Aufbereitung von Heizungs- oder Kreislaufwasser für Heizungsanlagen jeder Größe an. Neubefüllung oder Aufbereitung im laufenden Betrieb können als Dienstleistung gebucht werden. Der Service gilt für Kleinanlagen in der Haus- und Gebäudetechnik bis hin zu Großanlagen mit auch über 60.000 Liter je Stunde.

Quelle: ORBEN Wasseraufbereitung GmbH & Co. KG

Bildquelle: Orben

Orben kann extrem große Mengen an aufbereitetem Heizungs- oder Kreislaufwasser schnell zur Verfügung stellen. Die Jumbostil-Vollentsalzungsanlagen liefern je nach Bedarf 12.000 bis 22.000 l/h Reinstwasser. Das Mietangebot eignet sich für große Wohn- und Gewerbegebäude sowie für Nah- und Fernwärmeanlagen.

Quelle: ORBEN Wasseraufbereitung GmbH & Co. KG

Bildquelle: Dornbracht

Junge Talente weiterbilden und qualifizieren – das ist eines der Ziele von Dornbracht aus der Überzeugung, dass Mitarbeiter die Kernressource des Unternehmens und damit auch der Schlüssel zum Erfolg sind. Entsprechend bietet der Armaturenhersteller aus Iserlohn seinen Auszubildenden attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten an.

Quelle: Dornbracht Deutschland GmbH & Co. KG

Bildquelle: CLAGE

Gas wird immer teurer – da lohnt es sich über Alternativen bei der Warmwassererwärmung nachzudenken. Im Humboldt Forum in Berlin haben sich die Planer für eine dezentrale Warmwassererwärmung mit E-Durchlauferhitzern entschieden.

Quelle: CLAGE GmbH

Bildquelle: malotech

Der Zirkulationsbetrieb gilt heute in der Wohngebäude-Installation als technischer Standard. Neue, vorausschauende Regler sind gefragt. Die malotech GmbH arbeitet hier als erster Hersteller von Frischwasserstationen mit speziellen Sensoren und einer darauf aufbauenden Programmierung des Reglers.

Quelle: malotech GmbH

Bildquelle: ACO Haustechnik

Schmutzwasser, das unterhalb der Rückstauebene anfällt, muss nach oben gepumpt – gehoben – werden, damit es in die Kanalisation gelangen kann. Das Programm dazu von ACO Haustechnik ist umfangreich: Es gliedert sich in Abwasserhebeanlagen und Pumpstationen.

Quelle: ACO Passavant GmbH

Bildquelle: Duschwelten, Neuwied

Entwickelt von Profis für Profis – das ist der neue Online-Shop von Duschwelten. Hier sind sämtliche Produkte leicht zu finden und auszuwählen, der Bestellablauf funktioniert intuitiv. So unterstützt der Shop bei der Projektabwicklung. Und als Bonus für eine Online-Bestellung winken Duschwelten-Partnern 2 % Rabatt.

Quelle: Duschwelten Breuer GmbH & Co. KG