Wettbewerbe

arrow_drop_down Inhalte des Themenbereichs

Bildquelle: Wilo SE

Wilos Smart Factory am Hauptsitz in Dortmund ist als „Fabrik des Jahres 2022“ ausgezeichnet worden. Der Werksneubau in Dortmund setze Maßstäbe in den Bereichen Digitalisierung und Nachhaltigkeit, so die Begründung der Jury. Bemerkenswert sei unter anderem auch die Wasserstoff-Strategie des Unternehmens.

Quelle: WILO SE

Bildquelle: WILO SE

Die digitale Kunstinstallation „Wilo Connected“ im Hauptsitz von Wilo hat den Red Dot Design Award in der Kategorie „Brands & Communication Design 2022“ gewonnen. Das zirka 60 Quadratmeter große Deckensegel besteht aus 401 doppelseitigen LED-Elementen, die im Zusammenspiel verschiedene animierte Bild- oder Filmsequenzen zeigen können.

Quelle: WILO SE

Bildquelle: SANHA

Nach einer aktuellen Studie der Universität Trier zählt SANHA zu den „Hidden Champion“, denn der Essener Spezialist für Rohrleitungssysteme und Fittings gehört zu den Top 9 der weltmarktführenden Unternehmen im Raum Essen.

Quelle: SANHA GmbH & Co. KG

Bildquelle: WILO SE

Der Ratinganbieter Ecovadis hat die Wilo Gruppe für ihre Nachhaltigkeit mit der Platin-Medaille ausgezeichnet. Nach Silber (2019 und 2020) und Gold (2021) erhält der multinationale Technologiekonzern damit erstmals die höchste Auszeichnung der Ratingagentur.

Quelle: WILO SE

gehe zu Seite: