KAN-therm Flächenheiz- und -Kühlsysteme für Sanierung und Neubau

Effizient Heizen und Kühlen

Eine wirtschaftliche und weitgehend klimaneutrale Wärmeerzeugung ist die eine Seite der Medaille, eine effiziente und schnell wirksame Wärmeverteilung die andere. Speziell auf die Sanierung abgestimmte, moderne Flächenheiz- und -Kühlsysteme der international bekannten KAN-Gruppe sorgen für eine optimale Wärmeverteilung und sind aber auch im Neubau einsetzbar.

Illustration
Bildquelle: KAN-therm

An Wand und Decke wird das effiziente Heiz- und Kühlsystem KAN-therm Rail wahlweise im Gips-, Zement- oder Lehmputz eingebettet.

Illustration
Bildquelle: KAN-therm

KAN-therm TBS 16 besteht aus profilierten EPS-Hartschaumplatten mit Wärmeleitblechen, welche die KAN-therm Rohre im Durchmesser von 16 mm aufnehmen.

KAN-therm TBS 16 ist ein auf den nachträglichen Einbau von Flächenheizungen und -kühlungen abgestimmtes System in Trockenbauweise. Es besteht aus profilierten EPS-Hartschaumplatten mit in Omega-Form ausgeführten Wärmeleitblechen, welche die hochwertigen KAN-therm Rohre im Durchmesser von 16 mm aufnehmen. In Verbindung mit Trockenestrichsystemen am Boden sowie Gipskartonplatten an Wänden ist KAN-therm TBS 16 nicht nur schnell, sondern auch weitgehend ohne zusätzliche Trocknungszeiten verarbeitbar. Dank auf das System abgestimmter Regelung sowie weitere Zubehöre ermöglicht das wirtschaftliche Flächenheiz- und -Kühlsystem ganzjährig behagliche Temperaturen. Nicht zuletzt ist KAN-therm TBS 16 eine optimale Lösung für einen effizienten Wärmepumpenbetrieb im Bestandsobjekt.

Illustration
Bildquelle: KAN-therm

KAN-therm WALL ist ein montage- und anschlussfertiges Gipsfaser-Platten-System mit in eingefrästen Nuten verlegten Rohren im Durchmesser 8×1 mm.

KAN-therm WALL ist ein montage- und anschlussfertiges Gipsfaser-Platten-System mit in eingefrästen Nuten verlegten PB-Polybutylen-Rohren im Durchmesser 8×1 mm. Es lässt sich auf allen gängigen Trockenbau-Unterkonstruktionen an der Wand oder Decke fixieren. Ob Spachtel, Putz oder Tapete, für die Wahl der nachfolgenden Oberflächenmaterialien besteht keinerlei Einschränkung. Versorgt wird das KAN-therm WALL-System mit der Rohrdimension 20 mm sowie den zugehörigen Fittings. Einsatzgebiete des rationell zu verarbeiteten Flächenheiz- und -Kühlsystems sind neben modernen Neubauten auch Bestandsgebäude, in denen zusätzliche Wohnräume, z.B. unter dem Dach, erschlossen oder vorhandene für den nachhaltigen Heiz- und Kühlbetrieb mit erneuerbaren Energien ertüchtigt werden.

Illustration
Bildquelle: KAN-therm

Die Rohrbefestigung erfolgt bei KAN-therm Rail über für die jeweilige Nutzung und den ebenfalls darauf abgestimmten Rohrdurchmesser geeigneten Schienen.

KAN-therm Rail ist ein universales Komplettsystem zum Bau von Flächenheizungen und -kühlungen an Boden, Wand und Decke im Nassverfahren. Die Rohrbefestigung erfolgt über für die jeweilige Nutzung und den ebenfalls darauf abgestimmten Rohrdurchmesser vorgesehenen Schienen. An Wand und Decke wird das effiziente Heiz- und Kühlsystem wahlweise in Gips-, Zement- oder Lehmputz eingebettet und eignet sich so auch hervorragend für den Einsatz in ökologischen Bauwerken mit weitgehend natürlichen Baustoffen. Während an Decke und Wand in dem KAN-therm Rail-System vornehmlich Rohrdurchmesser zwischen 8 und 16 mm verlegt werden, kommen im Industrieboden oder in der Schnee- und Eisfreihaltung von Freiflächen i.d.R. Rohre mit einem Durchmesser von 20 oder 25 mm zum Einsatz.

In den vorgestellten Flächenheizungs- und -Kühlsystemen lassen sich, soweit vorgesehen, alle von KAN-Therm selbst produzierten PERT-, PERTAL-, PEXC-, PEXA-, bluePERT- und bluePERTAL-Rohre verbauen. Darüber hinaus bietet KAN-therm alle für den Betrieb notwendige Zubehöre wie Verteiler, Verteilerschränke und Raumtemperaturregelungen an. Ein objektbezogener Beratungs- und Planungsservice rundet das effiziente Flächenheiz- und Kühlprogramm ab.


Weitere Beiträge im Themenbereich:
Weiterführende Informationen zu
KAN-therm Flächenheiz- und -Kühlsysteme für Sanierung und Neubau
erhalten Sie beim Anbieter
Marie-Curie-Straße 1
53757 Sankt Augustin
Agentur:
Flüstertüte - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Entenweg 15
50829 Köln

Zurück