Startseite

arrow_drop_down Inhalte des Themenbereichs

Bildquelle: perma-trade Wassertechnik

Um das Heizungssystem im Rathaus Pforzheim nach der VDI-Richtlinie 2035 einzustellen, wurde eine Lösung von perma-trade eingesetzt. Mit der permaLine Inline-Entsalzung konnte die 2700 kW Anlage mit 50.000 Litern im laufenden Betrieb aufbereitet werden!

Quelle: perma-trade Wassertechnik GmbH

Bildquelle: www.sanftläufer.de

Auf Basis des Pflegestärkungsgesetzes II werden barrierefreie Wohnräume, wie Bäder mit bodengleichen Duschen, mit maximal 4.000 Euro gefördert. Ein Fallbeispiel aus Berlin zeigt, wie ein älteres Ehepaar zur Förderung und einem barrierefreien Bad kam.

Quelle: GANG-WAY GmbH

Bildquelle: Grundfos

Eine besonders vielseitige Lösung bietet Grundfos für seine Nassläufer-Baureihe Magna3 an. In Verbindung mit der Fernbedienung Grundfos Go und der Einstellhilfe Service to Go kann in beide Richtungen mit der Pumpe kommuniziert werden.

Quelle: Grundfos GmbH

Bildquelle: www.conti.plus

Der hohe Qualitätsanspruch von Conti+ zeigt sich in den vielseitigen Produktlösungen des Sanitärausstatters einmal mehr auch in den stilvollen Accessoires für exklusive Bäder.

Quelle: CONTI+

Bildquelle: www.conti.plus

Zum 10. April 2017 tritt eine neue verbindliche Metallpositivliste des Umweltbundesamtes (UBA) in Kraft. Der renommierte Sanitärausstatter CONTI+ hat bereits alle Armaturen seines Sortiments auf die Richtlinien der Verordnung umgestellt.

Quelle: CONTI+